Julius-Wegeler-Schule erhält 850 € von der Handwerkskammer Koblenz

Am 09.06.2019 war es soweit, Joachim Schäfer überreichte Tobias Seul und Jens Hoffmann einen Scheck über 850€.

Aufgrund der aktiven und erfolgreichen Teilnahme der Schüler_Innen und Kollegen des am 16. Juni 2019 durchgeführten „Brot- und Backspektakel der Handwerkskammer Koblenz“, entschied sich Herr Schäfer; Bäcker-/Konditormeister und Organisator, einen Teil der Eintrittsgelder an die Julius-Wegeler-Schule zu spenden.

Das Geld soll für den Backbereich der Schule und hier speziell für Anschaffungen für die Schulbackstube verwendet werden. Für diese großzügige Spenden bedanken sich Volker Koepe, Tobias Seul und Jens Hoffmann.

Dieser Beitrag wurde unter Schulleben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.